Waffelbacken für Chibvuti

Waffelbacken für Chibvuti

Allgemein 0

Ein tolles Ergebnis erzielten die Eltern beider Schulstandorte bei der Aktion “Waffelbacken für Chibvuti”, die in diesem Jahr zum 17. Mal stattfand. Durch den Verkauf von Waffeln und Kaffee sowie durch zusätzliche Spenden konnten insgesamt 873 € eingenommen werden. Viele fleißige Helfer haben dazu beigetragen. Der Schulelternbeirat, welcher gemeinsam mit der Schulleitung die Aktion organisierte, die fleißigen Elternhelfer, die gebacken und verkauft haben und die Schulkinder, welche auf dem Postplatz für die Aktion geworben und Spenden gesammelt haben. Weiterhin unterstützten uns wieder die Familie Zuhl vom Edeka-Markt Altwildungen und der Bauhof der Stadt Bad Wildungen. Vielen Dank allen Beteiligten! Und das Besondere: Die Spende kann persönlich übergeben werden, denn wir erwarten bald Besuch aus Simbabwe.

Gute Stimmung bei Edeka-Zuhl in Altwildungen
Unsere Schüler auf dem Postplatz unterwegs
Verkaufsstand am Postplatz